Uncharted: The Lost Legacy

Art_UnchartedTLL_1
Art_UnchartedTLL_2
Art_UnchartedTLL_7
Art_UnchartedTLL_6
Art_UnchartedTLL_5
Art_UnchartedTLL_4
Art_UnchartedTLL_3
42,90 € *

inkl. MwSt. ⎪ kostenloser Versand

Bald wieder erhältlich

Produktbeschreibung

Produktinformationen "Uncharted: The Lost Legacy"

ALTE LEGENDEN - NEUE HELDINNEN

Naughty Dog schlägt bei der Erfolgsserie Uncharted, deren vierter Teil vielfach als „Spiel des Jahres 2016“ ausgezeichnet wurde, mit The Lost Legacy ein neues Kapitel auf. Um ein uraltes, sagenumwobenes indisches Artefakt zu bergen und es vor einem skrupellosen Kriegsgewinnler zu retten, muss Chloe Frazer die Hilfe der renommierten Söldnerin Nadine Ross in Anspruch nehmen. Gemeinsam begeben sie sich tief in die Berge Indiens und raufen sich zusammen, um das Geheimnis des Artefakts aufzudecken, sich gegen heftigen Widerstand zur Wehr zu setzen und die Region vor dem Chaos zu bewahren ...

Mit Chloe und Nadine treten zwei nicht unbekannte Charaktere aus dem Uncharted-Universum das geistige Erbe von Schatzsucher Nathan Drakes an:

Chloe Frazer (Erster Auftritt - Uncharted 2: Among Thieves)

Chloe ist eine der beliebtesten Figuren der Reihe und eine berüchtigte Schatzjägerin, die Nathan Drake in Sachen Scharfsinn, archäologischem Wissen und Improvisationstalent in nichts nachsteht. Sie ist dafür bekannt, sowohl in Kämpfen als auch hinter dem Lenkrad eine sehr gute Figur zu machen. Chloe ist impulsiv und improvisiert gern, wobei sie sich hauptsächlich auf ihren klugen Kopf verlässt – und obwohl ihre Methoden oft fragwürdig erscheinen, erzielt sie damit stets Erfolge und ist deshalb sehr gefragt. Auch sie kann jedoch an ihre Grenzen stoßen und wenn sich eine Situation zu ihrem Nachteil entwickelt, schreckt sie vor Schadensbegrenzung nicht zurück.

Nadine Ross

Erster Auftritt - Uncharted 4: A Thief's End

Nadine trat als furchteinflößende Chefin von Shoreline auf, einer südafrikanischen paramilitärischen Organisation, die in Uncharted 4 von Hauptgegenspieler Rafe Adler angeheuert wurde. Nach der Auflösung von Shoreline ging sie ihrer eigenen Wege und verdingt sich nun als Söldnerin. Sie sieht jedem Auftrag und jedem Kampf ruhig und kalkuliert entgegen, will immer die Oberhand behalten und liefert stets die gewünschten Resultate.

Neben einer gewohnt atemberaubenden und detailverliebten Grafik, einer fesselnden Story und einer ganze Menge Blockbuster-Action wird The Lost Legacy die größten Areale bieten, die es in einem Uncharted-Spiel je gegeben hat. Der Schauplatz ist das südliche Indien, das aufgrund der Vielfältigkeit der Natur in den unterschiedlichen Regionen mit abwechlungsreichen Umgebungen aufwartet. Die Spieler werden die Bereiche in ihrem eigenen Tempo und auf verschiedene Weisen erkunden können. Für Besitzer einer PS4 Pro wird The Lost Legacy in einer optimierten Darstellung spielbar sein.

Für das Spielen von The Lost Legacy wird Uncharted 4: A Thief’s End nicht benötigt.

Weiterführende Links zu "Uncharted: The Lost Legacy"

Eigenschaften

Plattform: PlayStation 4
Eigenschaften: Top-Titel
Genre: Action/Adventure
Altersfreigabe: ab 16 Jahren

Bewertungen 0

Kundenbewertungen für "Uncharted: The Lost Legacy"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.